';
side-area-logo

General terms and conditions

General terms - ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda

1. Kaufvertrag im Internet: Bei Bestellung über Internet wird der Kaufvertrag erst gültig, nachdem ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda die Bestellung an die E-Mail-Adresse des Käufers bestätigt hat. Ist Ihre Bestellung nicht innerhalb von 30 Tagen lieferbar, können wir vom Kaufvertrag zurücktreten,auch wenn wir Ihnen den Vertragsabschluss zuvor bestätigt haben. Im Fall eines Rücktritts werden wir Sie über diesen informieren und Ihre bereits erbrachte Gegenleistung unverzüglich rückerstatten.
 



2. Datenschutz:

Persönliche Daten, die im Rahmen der Initiativen der ASD/ASV ADRENALINA SÜDTIROL KITESCHOOL GARDA gesammelt werden, werden elektronisch oder manuell verarbeitet unter Berücksichtigung der Bestimmungen des “Datenschutzgesetzes”, verabschiedet mit Dekret vom 30. Juni 2003 Nr. 196. Die Daten werden zum Zweck der Wahrnehmung der institutionellen Tätigkeiten der ADRENALINA SÜDTIROL KITESCHOOL GARDA gesammelt, u.a. für buchhalterischen Belange, für Statistiken, Marketingaktivitäten und zur Sicherstellung von Forderungen.



3. Preise: Unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Der zum Zeitpunkt der Bestellung aktuelle Preis ist verbindlich. ASD Adrenalina Südtirol Kiteschool behält sich das Recht vor, die Preise ohne vorhergehende Ankündigung zu ändern. 




4. Zahlungsbedingung bei Bestellungen im Shop/Telefon/Email eines Kurses/Erlebniss ist die Bezahlung ausschließlich als Vorauskasse oder mittels Zahlinstitute von Kreditkarten oder PayPal möglich. Bei Selbstabholung eines Gutscheins in demselben Sitz wo die Ware bestellt wurde erfolgt die Bezahlung auch als Vorauszahlung. (Vorauskasse mittels Banküberweisung oder Kreditkartenzahlung oder in Bar). 



5. Eigentumsvorbehalt:

Die gelieferte Ware / Dienstleistung bleiben bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen aus den Verkaufsbedingungen zwischen dem Käufer und dem Verkäufer Eigentum der ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda.



6. Lieferbedingungen: Der kostenlose Versand gilt nur für Gutscheine!!! (Der Versand von Gutscheinen per Email fallen keine zusätzlichen Kosten an.)
Für den Versand von Gutscheinen per Post wird eine Pauschale von 6,90 € berechnet, die separat im Shop eingekauft werden muss. (Artikel Postversand.)
Für alle weiteren Artikel die auf dem Postweg versendet werden müssen gilt die Versandpauschale für EU Länder! (29,00€ )

Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden ab den Sportstätten der ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda. Die Lieferung ist unverzüglich bei Empfang auf Vollständigkeit und Beschädigung hin zu prüfen. Bei dem Verdacht auf Transportschäden oder bei fehlender Ware ist die Originalverpackung unbedingt zur Ansicht durch Gutachter aufzubewahren. Verbindliche Liefertermine müssen schriftlich vereinbart werden. Der ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda haftet nicht für Lieferverzugsschäden, wenn diese im Verantwortungsbereich des Vorlieferanten oder des beauftragten Transportdienstes liegen. Setzt der Kunde, nachdem die Lieferung bereits in Verzug geraten ist, eine angemessene Lieferfrist, so ist der ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda nach Ablauf dieser Frist berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Schadenersatzansprüche wegen Nichterfüllung oder ähnlichem stehen dem Käufer nur zu, wenn der Lieferverzug auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist.




7. Gewährleistung

Laut Gesetzdekret Nr. 24 vom 2 Februar 2002 beträgt die Gewährleistungsfrist 24 Monate ab Kaufdatum. Das Gewährleistungsrecht steht dem Käufer nur dann zu, wenn der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelhaft ist. Der Käufer kann zunächst als Nacherfüllung nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung eines mangelfreien Produktes verlangen. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung kann der Käufer anstelle der Nacherfüllung wahlweise eine Herabsetzung der Vergütung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten.
 

8. Widerrufs recht gilt auch für Dienstleistung / Erlebnis: Für Rücksendungen von Waren /Dienstleistung benötigt der Käufer eine Rücksendungsnummer von der ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda und eine Kopie des Kaufbeleges. Rücksendungen oder Stornierungen ohne Rücksendungsnummer werden nicht angenommen sondern auf Kosten des Käufers umgehend zurückgesandt. Der Käufer trägt Kosten und Risiko für Rücksendungen. Falschlieferungen werden nur in unbeschädigter, ungeöffneter, nicht beschrifteter und nicht beklebter Originalverpackung zurückgenommen. Rücksendungen innerhalb der Garantieleistungsfrist werden nur angenommen, wenn die Fehlerbeschreibung vorab mitgeteilt worden ist. ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda behält sich das Recht vor, eine Produktkontrolle vorzunehmen. Wird während der Garantiezeit Ware unberechtigt als unvollständig,- fehler – oder mangelhaft an den ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda zurückgesandt, berechnet der Verkäufer für die Prüfung EUR 100;- zuzüglich den Frachtkosten. ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda behält sich vor, ein zurückgesandtes fehlerhaftes Produkt durch ein identisches bzw. gleichwertiges Produkt zu ersetzen, zu reparieren oder gutzuschreiben.

Rückerstattungsrecht für gebuchte Dienste/Erlebnisse/Kurse usw. werden in folgendem Ausmaße bei Stornierung Rückerstattet: 
zu 100% 1 Monat vor Termin der Dienstleistung, 
zu 50% 3 Wochen vor Termin der Dienstleistung, 
zu 30% 2 Wochen vor Termin der Dienstleistung, 
zu 20% 5 Tage vor Termin der Dienstleistung, 
zu 0% 3 Tage vor Termin der Dienstleistung!
Gültigkeit der Dienstleistungen / Gutscheine ist 1 Jahr ab Kaufdatum. 
Im Betreff auf Verbraucher, die sog.” nicht professionellen Verbraucher” wird das D.Lgs. 50/92 angewandt. Der Verbraucher kann dieses Rech mit einer schriftlichen Mitteilung innerhalb der gesetzlichen Fristen laut D.Lgs. 50/92 per FAX in Anspruch nehmen. Das Schreiben ist an ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda mit Einschreiben und Rückantwort zu senden. 
Das Rückgaberecht muss an folgenden Adresse und per Fax ausgeübt werden.(per Fax und nicht per Post, da die Zentrale Stelle nicht immer besetzt ist): ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda, , Telefon +39 335 6026836, Fax +39 0473 420222

9. Rückgaberecht:

Der Käufer kann den erhaltenen Gutschein ohne Angaben von Gründen innerhalb von zwei Wochen zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt des Gutscheins. Dieser Belehrung ist Teil der Bestellung! Nach dem Gesetzdekret Nr. 185 vom 22 Mai 1999 besteht kein Widerrufsrecht für folgende Produkte; Sonderanfertigungen, Verbrauchsmaterial, entsiegelte Datenträger und entsiegelte Software. Der Widerruf sollte entweder schriftlich oder durch Rücksendung des Gutscheins erfolgen. Bei schriftlich erklärtem Widerruf genügt zur Fristwahrung die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda. Nach Eingang des Widerrufs wird der Kaufpreis zurückerstattet. 
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn der gelieferte Gutschein der Bestellung nicht entspricht. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.




10. Haftung:

Für verkaufte Produkte sind die Garantiebedingungen des jeweiligen Herstellers gültig. Service und Garantieleistungen für diese Produkte werden von den Herstellern übernommen und in einem von dessen Servicestützpunkten ausgeführt. Die Haftung der gesetzlichen Vertreter und der Betriebsangehörigen des Verkäufers gegenüber dem Käufer wird außer in Fällen der Vorsätzlichkeit und der groben Fahrlässigkeit ausgeschlossen.
 



11. Gerichtstand:

Für jegliche Auseinandersetzungen ist das Gericht in Bozen/Italien zuständig.

 


12. Sonstiges

Irrtümer und technische Fehlinformationen sowie Schreibfehler sind vorbehalten. Auf diesem Server befinden sich verschiedene Links zu anderen WEB-Sites. Diese Links werden von ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool Garda nicht kontrolliert und wir übernehmen keinerlei Verantwortung für den Inhalt dieser WEB-Sites und deren Links.


So erreichen Sie uns.:

Für alle Anfragen über Produkte, Geschäftsbedingungen und Kundendienst können Sie uns gerne via E-Mail, Telefon oder FAX kontaktieren (per Fax da die Zentrale nicht besetzt ist)

ASD/ASV Adrenalina Südtirol Kiteschool – Italy
info@kiteschool.it
Telefon +39 335 6026836, 
Fax +39 0473 420222

DATENSCHUTZ
Privacy Policy Privcacy Policy Information ex Art. 13 GvD. 196/2003

PRÄMISSE
Dieses Dokument über den Schutz und die Geheimhaltung der persönlichen Daten durch unser Organisation
beabsichtigt die gesamte Verarbeitung der persönlichen Daten im Allgemeinen und der Besucher und Nutzer unserer Internet-Seiten im Besonderen detailliert zu beschreiben. Überdies stellt dies auch eine Information im Sinne des Art. 13 des Gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30 Juni 2003 dar. Die Information gilt nicht für sonstige Webseiten die eventuell über unsere Links erreichbar sind und für die unser Betrieb in keiner Weise verantwortlich ist.
Der Betrieb gewährleistet im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, dass die Verarbeitung der persönlichen Daten unter Berücksichtigung der grundlegenden Rechte und Freiheiten und der Würde der Betroffenen, insbesondere hinsichtlich der Geheimhaltung, der persönlichen Identität und dem Recht auf Schutz der persönlichen Daten erfolgt.

ART DER VERARBEITETEN DATEN
Der Betrieb verarbeitet, im Sinne des Art. 4 des Privacykodex, allgemeine persönliche Daten und in Ausübung von institutionellen und vom Gesetz vorgesehenen Aufgaben im Bereich der Altenpflege auch sensible und gerichtliche Daten, laut der allgemeinen Genehmigungen Nr. 1, 2, 3 und 7 vom 30. Juni 2004 der Privacy- Garantiebehörde. Sie können unsere Internet-Seiten grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Es werden auch keinerlei Aufzeichnungen von Daten über den Nutzer (z.B. Cookies, etc.) dabei gesammelt. Eine direkte Kontaktaufnahme Ihrerseits über die Internet-Seite bzw. die Verwendung der dort zur Verfügung gestellten Formulare liegt in Ihrer freien Entscheidung. Darin übermittelte Daten werden im Sinne dieser Information verarbeitet. Die auf dieser Internet-Seite veröffentlichten Grafiken und Fotos sind ausschließliches Eigentum
bzw. in exklusiver Verwaltung des Betriebes und dürfen ohne explizite Genehmigung der Stiftung auf keinen Fall in irgendeiner Weise verwendet und weitergegeben werden.
 

ZWECK
Die persönlichen Daten werden im Rahmen der normalen Verwaltungstätigkeit gesammelt und
verarbeitet. Sie dienen der Wahrnehmung institutioneller, verwaltungstechnischer und buchhalterischer Aufgaben.


ART DER DATENVERARBEITUNG
Die Daten werden auf Papier und/oder mit elektronischen oder automatischen Geräten verarbeitet, und die jedenfalls mit geeigneten Verfahren, welche die Sicherheit und
Vertraulichkeit der Daten gewährleisten und dies nur für die notwendige Zeit zur Erfüllung der Zwecke, für welche die Daten gesammelt wurden.

VERPFLICHTUNG
Die Mitteilung der erforderlichen Daten ist im Allgemeinen verpflichtend, um dem Betrieb die Verfolgung seiner institutionellen Zielsetzungen zu ermöglichen. In diesen Fällen hat die Unterlassung der Mitteilung die Unmöglichkeit bzw. die Nichterbringung des Dienstes zur Folge. 

WEITERGABE DER DATEN
Folgende Kategorien von Personen haben in Ihrer Funktion als verantwortliche oder Beauftragte Zugriff auf die verarbeiteten Daten: – Der Direktor des Betriebes, die Verwalter und Aufsichtsräte – Verwaltungsbüros – Pflege- und Dienstpersonal, auch von außen. Die vom Betrieb verarbeiteten Daten unterliegen keiner generellen Verbreitung. Eine Ausnahme bilden Personen-Fotos, welche auf dieser Internet- Seite veröffentlicht werden können. Die Zustimmung hierzu ist fakultativ.
Die Daten können an folgende Kategorien von bestimmten Adressaten weitergeleitet werden:
- an Personen, welche Datenzugriff oder das Recht auf Mitteilung aufgrund des Gesetzes, aufgrund Verordnungen und europäischen Bestimmungen und für institutionelle Zwecke haben – an Personen, die Datenzugriff für Hilfsdienste bzw. –zwecke haben, jedoch immer nur im dem Ausmaß, welches für die Ausführung der jeweiligen Hilfsdienste unbedingt nötig ist (z.B. externe Reinigungsdienste, Spediteure,…)
- an unsere Berater (auch extern), im Ausmaß der für die Beratung nötigen Datenweitergabe und nach eventueller vorheriger Beauftragung, im Sinne des Privacy-Gesetzes.


IHRE RECHTE
Sie können hinsichtlich Ihrer Daten laut Art.7 des GvD. 196/2003 (hier ein Auszug) uns gegenüber folgende Rechte ausüben:- sich das Bestehen von persönlichen Daten über Sie bestätigen lasen, auch wenn diese noch nicht registriert sind und sich diese in verständlicher Form mitteilen lassen – Angaben zu Herkunft der persönlichen Daten sowie dem Zweck und der Art der Datenverarbeitung einzuholen – Angaben zur Systematik, welche bei der elektronischen Datenverarbeitung angewandt
wird, einzuholen – die Aktualisierung, die Richtigstellung oder die Ergänzung der Daten zu verlangen
- die Löschung, die Umwandlung in anonyme Form oder die Sperrung der in gesetzeswidriger Weise verarbeiteten Daten zu verlangen – die Löschung, die Umwandlung in anonyme Form oder die Sperrung jener Daten zu verlangen, deren Aufbewahrung für jeneZwecke, für die sie gesammelt und dann verarbeitet wurden, nicht nötig ist. – die Bescheinigung zu erhalten, dass die Aktualisierung, Berichtigung, Ergänzung, Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung und auch deren Inhalt jenen
Personen mitgeteilt wurde, an welche die Daten weitergegeben wurden, außer wenn sich dies als unmöglich herausstellt oder einen unverhältnismäßig großen Aufwand in Bezug auf das geschützte Recht darstellt.
- sich aus gerechtfertigtem Grund, gänzlich oder zum Teil der Verarbeitung der Daten zu widersetzen sofern diese den Zweck der Datenverarbeitung betreffen sowie ohne gerechtfertigten Grund, wenn Daten zum
Zweck des Versands von Werbung und Verkaufsunterlagen oder für die Durchführung von Marktforschungen oder Handelsmitteilungen verwendet werden. Um diese Rechte auszuüben bitten wir Sie sich an den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung, wie weiter unten angeführt zu wenden.


DER “INHABER” DER DATENVERARBEITUNG
Inhaber der Datenverarbeitung ist Amateur Sport Verein Adrenalina Suedtirol Kite Hauptstraße 39023 Graun i Vinschgau in der Person als momentan amtierenden Präsidenten und auch verantwortlich der Datenverarbeitung.